im Mai

…war meine website 5 Tage krank, jetzt gehtse wieder, Gottseidank. Eigentlich geht der Dank an Jens Hakenes, meinen Administrator.

Lange Frühlingsfahrradtour gemacht, alle Fenster geputzt, Balkonkästen bepflanzt. Ich habe den Mai würdig begrüßt, finde ich.

Sobald ich montags frei habe, werde ich auch wieder zu den nun wöchentlichen Zusammenkünften am Brandenburger Tor gehen. Zu den der Einfachheit halber Montagsdemos genannten Kundgebungen finden sich inzwischen fast 2000 Menschen ein. Um für Frieden und Meinungs- wie Pressefreiheit zu stehen.

Aufmerksam machen möchte ich noch auf den „Länderreport“ bei Deutschlandradio Kultur am 3. Juni, nach den 13-Uhr-Nachrichten. Bei der Sendung meines alten Freundes Matthias Biskupek sind tolle Leute zu hören, die ich vors Mikrofon bekommen habe. Und ich bin auch dabei. Immer zwischendurch.

 

Comments are closed.