im März

freue ich mich … auf was wohl??? Auf den Frühling! Der muss ja demnächst kommen! Und die Vorfreude auf Wald und Flur und Mensch und Tier versüßt mir die Laune. Die hat nämlich derzeit alle Mühe, oben zu bleiben. Tag für Tag möchte ich rufen: gehts noch??  Angesichts immer ungeheuerlicherer Nachrichten? Aber, der Mensch gewöhnt sich an alles. Hat meine Oma immer gesagt. Oder war das Dostojewski?

Eine neue (wenn auch hausgemachte) Baustelle werden bei uns wohl die Millionen Türken mit ihren jeweiligen Gefühlen für ihren Heimatpräsidenten. Was der so von sich gibt, macht mir übrigens ein bißchen mehr Angst als alles, was sein Kollege Trump bisher entäußert hat.

Ungemein Laune hebend sind ja bayerische Kabarettisten und erste Urlaubsvorbereitungen und neue Autos und Max Goldt und so fort.

 

Comments are closed.