im März

„Ich begreife nicht, wie es in dieser Welt gleichgültige Menschen, nicht zergrämte Seelen, nicht brennende Herzen, nicht schwingende Empfindungen, nicht weinende Tränen geben kann.“   E.M.Cioran „Das Buch der Täuschungen“

Dieses wunderbare Zitat habe ich aus zweiter Hand, nämlich aus dem schönen Geschichten-Band MULDENTAL von Daniela Krien.

Im übrigen freue ich mich unbändig über die ersten Frühlingsboten. Auf die bevorstehende Brocken-Besteigung. Und auf meine ersten Dienste bei Antenne Brandenburg.

 

Comments are closed.