im Februar

verpflichtete mich der Berliner Dokumentarfilmer Andreas Stirl für seine Reportage „Mit dem Zug von New Orleans nach New York“ . Ich durfte die übersetzten Parts der Frauen, die sogenannten overvoices, sprechen. Der Film wird auf ARTE ausgestrahlt. Wann genau, erfahre ich noch.

Aller Voraussicht und Planung nach werde ich bald regelmäßig auf ANTENNE Brandenburg vom rbb zu hören sein. Derzeit lerne und übe ich noch eifrig, um fit zu sein fürs ANTENNE-Mikrofon. Ja, man sollte nicht immer und überall gleich klingen.

Bei Kulturradio bin ich jetzt Redaktionsmitglied der Kulturnachrichten. Nicht zu verwechseln mit den üblichen Nachrichten zur vollen Stunde.

So viel Neues…..   Aber schön!

Comments are closed.